+49 (0)6151 38 412-0
   info [AT] loclab-consulting [PUNKT] com
 

LOCLAB CLOUD – NUTZEN, VERWALTEN, TEILEN

Die LocLab-Cloud-Plattform bietet die vollständig angepasste und skalierbare Angebotssuite von LocLab, die auf die Geschäftsanforderungen unserer Kunden zugeschnitten ist.
Mit der LocLab Cloud können unsere Kunden ihre Digitalen Zwillinge verwalten und mit Partnern, Kollegen und Auftragnehmern teilen. Dabei ist die LocLab Cloud, Teil von Hexagon HxDR, durch die die höchsten Informationssicherheitsstandards von Amazon Web Services gesichert. Ein API-Zugriff auf die Plattform ermöglicht außerdem eine flexible Anpassungen durch unsere Kunden und Partner.

Mehr Informationen

TWIN PLAYER – DER LOKALE CLIENT

Der Twin Player ist eine lokale Anwendung für PC oder Laptop. Ein Digitaler Zwilling, verwaltet über die LocLab Cloud, wird in den Twin Player geladen und steht damit auch offline zur Verfügung.
Der Twin Player bietet folgende Funktionalitäten:

  • Eindrucksvoller 3D-Viewer in Echtzeit
  • Mehrere Kamera- und Grafikoptionen für schnelle und einfache oder fachkundige Visualisierung
  • Simulation von verschiedenen Wetter-, Datums- und Zeitbedingungen
  • Automatische Synchronisierung aller Daten des digitalen Zwillingsprojekts
  • Automatische Updates der Player-Software mit Korrekturen und neuen Funktionen
  • Erstellung und Synchronisation von Sprungpunkten, Anmerkungen und Messungen.
  • Verlinkung mit externen Datenquellen und Systembenachrichtigungen über eine API.

 

TWIN VIEWER – DIREKTER ZUGRIFF IM BROWSER

Der Twin Viewer bietet über die WebGL-Technologie, eingebettet in unsere LocLab WebApp, den direkten Zugriff auf Projekte ohne eine client-basierte Software. Alle Funktionen des Twin Players werden zukünftig auch über den Twin Viewer zur Verfügung stehen. Einzig die offline-Funktionalität ist gegenüber dem Twin Player eingeschränkt.
Der Twin Viewer ermöglicht die Integration in andere Webseiten und die Interaktion zwischen Quellsystemen und dem Digitalen Zwilling.

Modelle als Export in gängige 3D CAD-oder BIM-Modelle

CAD- oder BIM-Modelle werden typischerweise während einer Planung erstellt und weiterentwickelt. Zunehmend erfolgt die Planung dreidimensional und objektbasiert. Für den Bestand und die Umgebung eines Planungsprojekt liegen jedoch nur selten 3D-Bestandsmodelle vor, die in Planungswerkzeugen eingesetzt werden können. Wir können Ihren digitalen Zwilling ohne nennenswerten Mehraufwand in fast alle gängige CAD-Formate exportieren. Wir können auch Ihre CAD-Modellierungsrichtlinien dabei beachten. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne zu Formaten und Möglichkeiten.

Digitale Zwillinge in VR- und AR-Anwendungen, Filmen und Renderings

Unsere 3D-Modelle können selbstverständlich auch als voll immersive Modelle in einer Virtual-Reality (VR)-Umgebung geliefert werden. Wir sind in der Lage, verschiedene Zielformate und Technologien zu bedienen, von Cave bis 3D Brille. Auch mit halb-immersiven Technologien („Augmented Reality“ oder auch „AR) haben wir Erfahrung und können entsprechende Modelle liefern. Aus unseren Modellen können nach Belieben Filme, Renderings und Visualisierungen erstellt werden, auch angereichert mit Texten, Musik und anderen Effekten.

Modelle auf Mobilgeräten und App-Entwicklungen

Möchten Sie Ihren Digitalen Zwilling in einer speziell für Sie entwickelten App auf einem Tablet oder Mobilgerät mitnehmen? Kein Problem. Wir können Apps und Modelle für Android und iOS entwickeln.

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Lösungen – sprechen Sie uns an!

Unite Slider Error: Slider with ID: 22 Not Found

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.